Heilig-Kreuz-Lütter

"Schritt für Schritt auf Weihnachten zugehen" -

Ein besinnlicher Adventsweg

 

Auch in diesem Jahr laden wir Sie wieder ein, sich auf andere Weise auf den Weg durch die Adventszeit zu machen und hinter Bildern und Geschichten die Stille zu suchen, hinter den Lichterketten den Glanz des Sterns von Bethlehem zu ahnen.
Vom 1. bis zum 24. Dezember wird in Lütter jeden Tag eine neue "Station der Besinnung" gestaltet, die mit Lichtern, Tannengrün, ausgestellten Geschichten und Gedichten ein wenig Ruhe und weihnachtliche Impulse in unsere hektische Welt bringt. Das Ziel des Weges ist das Krippenspiel in der Kirche am Heiligen Abend.
Die Stationen können bei Tageslicht oder auch abends bei weihnachtlicher Beleuchtung besucht werden - je nach eigener Lust, Laune und Stimmungslage, ganz ohne Termindruck, denn dem möchten wir auf dem besinnlichen Adventsweg entfliehen.

 

Gottesdienstvorschau

Hier finden Sie ab sofort die Wochenendgottesdienste der Pfarreien Eichenzell und Lütter

für die nächsten Monate.

 

Frauen. Macht. Zukunft

Mitgliederwerbekampagne der kfd