Heilig-Kreuz-Lütter

Sternsingeraktion 2019

Am Dreikönigstag waren deutschlandweit wieder die Sternsinger unterwegs. Auch in Lütter beteiligten sich 30 Kinder und Jugendliche an der Aktion. In diesem Jahr sammelten sie Spenden für körperlich oder geistig behinderte Kinder in Peru. Hierzu rief das Kindermissionswerk "Die Sternsinger" unter dem Motto "Wir gehören zusammen - in Peru und weltweit" auf. Die Sternsingeraktion, die als weltweit größte Solidaritätsaktion von Kindern gilt, wird bereits seit 1959 durchgeführt. In dieser Zeit wurden nach eigenen Angaben über eine Milliarde Euro an Spendengeldern gesammelt und damit notleidenden Kindern geholfen.

 

In unserem Dorf konnten die fleißigen Könige, Sternträger und Betreuer den stolzen Betrag von mehr als 2.200 Euro sammeln. Allen Spenderinnen und Spendern sei für das Öffnen der Türen herzlich gedankt. Ein besonderer Dank gilt natürlich auch unseren Sternsingern sowie den Organisatoren der Aktion.

 

Fotos: J. Kohlhepp

Text: M. Fischer