Heilig-Kreuz-Lütter

Verwaltungsrat

Jede Kirchengemeinde im Bistum Fulda hat einen gewählten Verwaltungsrat.
Der Verwaltungsrat verwaltet nach dem Kirchenvermögensverwaltungsgesetz (KVVG)
das kirchliche Vermögen in der Kirchengemeinde. Er vertritt die Kirchengemeinde
nach außen und das Vermögen.

Mitglieder des Verwaltungsrates


1. Vorsitzender
Pfarrer Guido Pasenow

Stellvertretender Vorsitzender
Ronald Faulstich

Mitglieder
Ulrich Halbleib
Michael Walter
Carlo Schleicher

Rendantin
Karin Hesterberg Tel.: (0 66 56) 50 46 89 


 
An den Sitzungen des Verwaltungsrates nimmt in beratender Funktion der Sprecher des Pfarrgemeinderates teil. 


Aufgaben des Verwaltungsrates:

  •  Verwaltung des kirchlichen Vermögens
  •  Vertretung der Kirchengemeinde in Vermögensfragen
  •  Bestellung des Rendanten
  •  Beschluss über den Haushaltsplan der Gemeinde
  •  Feststellung der Jahresrechnung und Entlastung des Rendanten
  •  Prüfung der Vermögensverzeichnisse
  •  Entscheidung in Personalfragen
  •  Entscheidung über bauliche Tätigkeiten


 

Gottesdienstvorschau

Hier finden Sie ab sofort die Wochenendgottesdienste der Pfarreien Eichenzell und Lütter

für die nächsten Monate.

 

Frauen. Macht. Zukunft

Mitgliederwerbekampagne der kfd